Gothic lay by amy.gothic
Gratis bloggen bei
myblog.de


Frankfurt





Zusammenfassung von 2 Monaten

Ja, irgendwie ist es lange her dass ich hier was schreiben konnte. Ich versuch jetzt einfach mal die Zeit zusammenzufassen und in Zukunft hier öfter was zu bloggn.
Die ersten 2 Wochen waren eigentlich nur stupides rumliegen auf der Couch. Hatte kein Internet zur Verfügung also habe ich mich mit irgendwelchen Fernsehserien vergnügt. Klingt blöd, war es auch. Aber ich hab einfach den Arsch nicht hochbekommen um etwas zu unternehmen. Alleine hatte ich keinen Bock und Pia und Waldi arbeiten ja oft und lange und spät und bla.
In der ersten Zeit hab ich folglich nicht viel gesehen. War mit Waldi im Zoo (Frankfurter Zoo ist echt mies!!!)...mit Pia in nem Museum (war ganz interessant...es ging über Weblogs - welch Ironie)...und an Disco's und Clubs hab ich bisher auch nur 2 Stück kennengelernt --> Final Destination und den Sinkkasten. Dafür glaube ich allerdings dass es die beiden besten sind für mich hier in Frankfurt. Final Destination is ein Gothic / Metal-Laden...sehr intressante Leute, gute Musik...geniale Location in nem Kellergewölbe...Ich mag es. Und der Sinkkasten ist sozusagen mein Garage-Ersatz hier in FFM. Freitags ist immer Come-As-You-Are-Party. Erinnert an "BEST OF" in der Garage - also top! Ansonsten hab ich vom Frankfurter Stadtleben noch nicht all zu viel mitbekommen. Ich glaube mehr möchte ich auch nicht mitbekommen.
Wo wir auch schon beim nächsten Thema wären: Frankfurt und seine Einwohner. Ich glaub ich komm mit den Leuten hier einfach nicht zurecht. Hier sind irgendwie alle seeeeeeeehr intolerant...Komische Menschen hier. Da ist Saarbrücken 100000 mal offener! Wenn man hier auch nur ein bisschen anders rumläuft als "normal" ist wird man direkt von jedem komisch angeschaut. Und das in einer Großstadt! Hätte ich irgendwie nicht für möglich gehalten. Frankfurter sind echt komisch.
Mein Studium gefällt mir glaub ich ganz gut. Es ist nur sehr schwer und ich weiß nicht ob ich es hinbekommen werde. Hab so meine Probleme mit Mathe und vorallem Programmieren *neeerv*
Die Leute in meinem Studiengang sind nicht auf meiner Wellenlänge. Ich glaub das wird in den nächsten 3 Jahren noch irgendwie zu Problemen führen. Naja, man wird sehen wie es so laufen wird.
Hatte bisher 2 mal Besuch hier von Freunden. An einem Wochenende is Tanja vorbeigekommen (hier nochmal ein grooooooßes Dankeschön ^^ war toll dass du da warst Kleine!). War echt lustig. Tanja will jetzt auch ins Final Destination einziehen *ggg* naja, war zu erwarten! Und Josy war vor einer Woche übers Wochenende hier. Auch wenn wir es nicht aus meinem Zimmer ausgeschafft haben: Das Wochenende war echt genial! Hat mir gut gefallen und mir auch gut getan. Vertraute Person in der Nähe, nicht alleine rumsitzen, etc....war gut!
So, das wars von der Zusammenfassung.
Frankfurt = gefällt mir
Menschen in Frankfurt = blöd
Studiengang = gefällt mir
So viel von meiner Seite.
Und natürlich dass ich euch vermisse. Leider bin ich immer nur kurz zu Hause und kann nicht immer jeden sehen den ich gern sehen würde. Aber irgendwann kommen ja 8 Wochen Semesterferien *freu*
Bis dahin müsst ihr fleißig Termine ausmachen
3.11.08 17:26


Der 1. Tag in FFM

So, nun ist es soweit: Heute bin ich nach Frankfurt gezogen. Nun sitze ich hier in meinem Zimmer, es ist kurz vor 19 Uhr. Und irgendwie fühl ich mich komisch.
Auf der einen Seite bin ich froh, dass ich mal von zu Hause ausgezogen bin und lerne, auf eigenen Füßen zu stehen. Ich denke, das ist ganz gut für mich. Und ich bin stolz auf mich, dass ich es wirklich durchziehe. Denn der Umzug (bzw. die Zeit davor) verlief unkomplizierter als ich dachte. Ich hab echt gedacht dass ich vorher noch irgendwie versuche, den Schwanz einzuziehen.
Auf der anderen Seite fühl ich mich grade irgendwie ganz alleine und leer. Und das obwohl ich in einer WG wohne und beide Mitbewohner sehr mag. Die Stadt ist so groß, alles ist so anonym. Eigentlich hab ich mir das ja immer gewünscht. Und jetzt wo es so weit ist?...Hmmm. Ist alles etwas komisch für mich. Liegt wohl daran, dass die Leute, die ich sehr mag, weit entfernt sind. Optimal wäre es, wenn jeder hier wäre (jeder, den ich mag, natürlich nur).
Hab echt grad ne melancholische Stimmung. Und das am ersten Tag. Oder eben WEIL es der erste Tag ist?... Keine Ahnung. Ich hoffe nur, dass es gut wird.
Hab grade sehr lange auf der Couch gelegen. Offenes Fenster. Genialer Blick. Ich sehe von meinem Fenster (meiner Couch) aus den Sonnenuntergang. Direkt neben einem RIIIIESIGEN gläsernen Hochhaus. Skyline von Frankfurt. Genial. Es sieht einfach nur toll aus, wenn sich der Sonnenuntergang in den Fensterscheiben spiegelt und die Wolken vorbeiziehen. In dem Moment ist es doch nicht schlecht, im vierten Stock zu wohnen.
Ich würde ja gerne ein Bild davon machen und es hier reinstellen, aber das muss leider noch warten bis die Baustelle vor meinem Fenster weg is. Dann gibt’s ganz viele Bilder von dem Fenster
Nunja, meine Mitbewohnerin kommt gleich nach Hause.
Demnächst gibt’s mehr aus Frankfurt.
Gehabt euch wohl
7.9.08 18:55


Liz in Frankfurt

So. Nun ist es sicher: Ich werde nach Frankfurt / Main ziehen um Wirtschaftsinformatik zu studieren. Und das schneller als erwartet. Wir schreiben den 12. August 2008 und ich war die letzte halbe Stunde damit beschäftigt, diesen Blog hier zu erstellen. Wieso? Nun, ich lasse hier ein paar Leute zurück, die mir ans Herz gewachsen sind und denen ich auch wichtig bin. Mit Hilfe dieses Blogs können sie nachlesen, was ich gerade treibe, was ich erlebt habe, wie es mir geht und - natürlich - gibt es auch Bilder.

Ich werde nächste Woche am 19.08.2008 wieder nach Frankfurt fahren um mich bei der FH einzuschreiben und um schoneinmal ein paar Sachen in die neue Wohnung zu bringen. Hab schon irgendwie etwas Angst davor... Aber was solls, ich bin auch sehr stolz dass ich diesen Schritt wage! Anfang September müsste es dann soweit sein: Ich werde fest in Frankfurt wohnen und höchstens in den Semesterferien wieder hier sein... bei euch Natürlich könnt ihr mich jederzeit besuchen kommen - würde mich sogar SEHR SEHR freuen

So.. ich weiß nicht genau wann ich das nächste mal Zeit finde um hier etwas zu schreiben da der Umzug wohl recht stressig wird. Allerdings werde ich mich schnellstmöglich zurückmelden, dann auch mit ein paar Bildern!

Werd euch vermissen!

12.8.08 17:49